9. Althofner Straßenrennen (2008)

Leicht bedeckter Himmel und somit ideales "Radlwetter" begleitete die Sportler beim 9. Althofner Straßenrennen. Erstmals wurde ein Zeitfahren ausgetragen welches auf Anhieb mehr als 220 Teilnehmer jeden Alters an den Start lockte.

Neben Kategorien für Lizenzfahrer standen diesmal auch Kategorien für Hobbyfahrer ohne Lizenz am Programm, welche eine beachtliche Teilnehmerzahl fanden.

Beachtlich auch die Leistungen - eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 47km/h bei einem Zeitfahren ist man eigentlich nur bei Übertragungen von der "Tour de France" gewohnt.