1. Althofner Straßenrennen (1999)

Als Mega-Event entpuppte sich das vom Radclub organisierte erste Rundstreckenrennen in Althofen.

Ein günstiger Austragungstermin, hervorrangende Sicherheitsbedingungen, straffe Organisation sowie eine anspruchsvolle Strecke fanden großen Anklang sowohl bei den Radrennläufern als auch Radsportfunktionären.

Gleich 230 Starter nutzten die neu im Kärntner Radsportkalender hinzugekommene Veranstaltung.