Teilnahme am Bergrennen in Kraig.

Wolfis und Jörgis Erfolgslauf gehen weiter.

Beide konnten wieder mit einem 1. und 2. Platz in ihren jeweiligen Klassen punkten.

Gratulation auch an Bruno, als nicht Bergspezialist blieb er unter seiner vorgeplanten Zeit.

Aber auch Nicky verbesserte sich gegenüber dem Vorjahr.

Franz, Michi und Mario kämpften tapfer und rundeten das gute Mannschaftliche Ergebnis ab.

Jörgi erwies sich bei der Verlosung als Glücksritter und gewann zwei Hauptpreise !!!!