close

Radclub Althofen
Moorweg 25/2/14
9333 Althofen

ZVR # 776268675

Obmann
Horst Kurmann
eMail: obmann at rc-althofen punkt at

Administrator
Bruno Oberdorfer
eMail: webmaster at rc-althofen punkt at

Haftungsausschluß
Wir distanzieren uns hiermit ausdrücklich vom Inhalt aller verlinkten Seiten, da wir auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten keinen Einfluß haben. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keinerlei illegale Inhalte erkennbar. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, übernehmen wir keinerlei Haftung!

Hinweise zum Datenschutz
Diese Seite arbeitet ohne den Einsatz von Cookies und ohne WebAnalyse Tools.
IP Adressen werden auf unserer Website nicht gespeichert, eine Verarbeitung erfolgt in der eingesetzten Server Software unseres Hosting Anbieters Hoststar.at, DSGVO Umsetzungen hierzu sind auf der Hoststar.at Website zu hinterfragen.

Top Panel
Impressum
Top Panel
News

Montag 14.05.2018 - Pitzelstättenrunde

Abfahrt: 18:00 Uhr, Hallenbad St.Veit

Strecke: St.Veit - Liebenfels - Zweikirchen - Pitzelstätten - Poppichl - Karnburg - Gasthof Puck - Tanzenberg - Hörzendorf - St.Veit, ca. 40 km.

!!! Wegen Regens auf nächste Woche verschoben !!! 

 

Sonntag 13.05.2018 - Muttertags Runde

Abfahrt: 09:00 Uhr, Freizeitzentrum Althofen

Strecke: Althofen - Eisenstraße - Mail - Hunnenbrunn (ca. 09:25 Uhr) - Kraig - Col de Pisweg - Gurk - Straßburg - Col de Gunze - St.Veit bzw. Althofen, ca. 60 km.

Den heutigen Zeitplan - die Runde schnell zu absolvieren - brachte Horst gleich zu Beginn mit einer Panne gehörig durcheinander.
Nach Behebung der Panne, die leider etwas länger dauerte, wurde ordentlich aufs Tempo gedrückt um etwas Zeit gut zu machen.
Die üblichen Verdächtigen waren wie immer vorne und bestimmten das Tempo nach belieben.
Große Überraschung am Gunzenberg, Siegi mußte lange auf uns warten.
Er hatte von der Panne nichts mitbekommen und fuhr einsam an der Spitze.
 

Donnerstag 10.05.2018 - Klopeinersee Runde

Abfahrt: 09:00 Uhr, Freizeitzentrum Althofen

Strecke: Althofen - Launsdorf (ca. 09:30 Uhr Osterwitzkreuzung) - Brückl - St. Michael ob Gurk - Tainach - Klopeinersee - Eberndorf - Völkermarkt (SW Hauptplatz) - Brückl - St. Veit bzw. Althofen, ca. 90 km.

Perfekte Bedingungen und große Beteiligung für die heutige schwere Runde.
Von Anfang an wurde ein flottes Tempo mit etwas zu langen Wechsel eingeschlagen. Lange im Wind fahren heißt Körner verbrauchen.
Ab Klopein wurde umgestellt, perfekte kurze Wechsel und das Werkl rannte.
Negative Einlage von Horst war ein Abkürzung in Völkermarkt, (wollte Nicky u. Tom helfen) wntpuppte sich als steile Rampe mit Baustelle – hat nichts gebracht.
Wolfi und Mario waren auf und davon, der Rest bildete wie bei den Profis üblich, ein Grupetto mit super Zusammenarbeit.
 

Montag 07.05.2018 - Kleine Brücklrunde

Abfahrt: 18:00 Uhr, Hallenbad St.Veit

Strecke: St.Veit - Brückl - Pischeldorf - Deinsdorf - Ottmanach - Arndorf - St.Veit, ca. 45 km

Rekordbeteiligung bei einer Montagsausfahrt.
Kurzer Check, nein keine Eis- oder Reindlingrunde.
Neben Ingo und Erich, die heuer das erste Mal mitradelten, gab uns auch Gerhard nach Jahren wieder einmal die Ehre.
Aufgefallen ist auch ein "schwarzer Gastfahrer".
Unterwegs stieß auch noch Jörg hinzu, um das Fahrerfeld von 11 "Mannen" zu komplettieren.
Ein moderates Tempo war heute angesagt, kurze Tempoverschärfungen gab es über die Hügel, und natürlich beim obligatorischen Sprint.
Die nächsten Rekordzahlen werden bei der Eisrunde erwartet- ein Glück für alle, die in der Vergangenheit bereits die Spendierhosen anhatten.
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 12